Los geht's mit deinem Bamboo Stylus fineline.

Notizen, Designs, Diagramme und Zeichnungen – alles auf bisher ungeahntem Niveau… Hier erfährst du, wie du deinen Eingabestift einrichtest und ihn mit tollen Apps koppeln kannst.

Der passende Eingabestift

Eingabestift anschließen (USB)

Aufladung für 2 Stunden

Die wiederaufladbare Batterie hält bis zu 26 Stunden

Prüfe dann, ob ein Firmware-Update für deinen Eingabestift verfügbar ist.

Mit einer einfachen App für dein iPad kannst du prüfen, ob dein Eingabestift richtig funktioniert. Mit Hilfe der App kannst du die Firmware deines Eingabestiftes prüfen und ggf. Updates durchführen.

Wacom Stylus Update App Symbol 100x100

Installiere als nächstes eine App.

  • Palm-Rejection
  • Pressure-Sensitivity
  • Shortcut-Functionality

Verbinde jetzt die App mit deinem Eingabestift.

1. Öffne deine iPad-Einstellungen.

2. Aktiviere Bluetooth.

3. Schalte in den Einstellungen unter „Allgemein“ die „Multitasking-Gesten“ aus, um eine optimale Funktion der Handballenerkennung und stabile Verbindungen zu ermöglichen.

4. Öffne eine kompatible App.

5. Öffne die App-Einstellungen, um die Unterstützung für den Eingabestift zu aktivieren.

6. Drücke auf den Seitenschalter des Eingabestifts. Das blaue Licht beginnt zu blinken. Die Kopplung ist abgeschlossen, wenn die LED zwei Sekunden lang aufleuchtet.

7. Wiederhole zur Kopplung mit einer weiteren App die Schritte 4 bis 6.

Wenn du den Bamboo Fineline 2 mit der Bamboo Paper App koppelst, wird der Fineline-Bonuspack aktiviert.

Dropzone

Schnelles Kopieren und Einfügen von Bildern zwischen Apps und Geräten.
Mit Dropzone kannst du überall vom Tablett oder Desktop-Computer auf deine Bilder zugreifen. Auf Mac OS, Windows und iOS.

Weitere Infos

Häufig gestellte Fragen

Dieser Effekt tritt nur beim iPad Air und iPad Mini Retina auf. Du kannst dies vermeiden, indem du deine Zeichengeschwindigkeit beschleunigst.
Der Seitenschalter dient als Shortcut-Taste. In den meisten Apps kannst du dem Seitenschalter eine von mehreren Funktionen zuweisen: In Bamboo Paper kannst du z. B. zwischen Radierer, Rückgängig, Wiederherstellen und Vollbild wählen.
Wenn die Akkukapazität des Bamboo Stylus fineline 10 % erreicht, beginnt die LED rot zu blinken und du solltest den Stylus wieder aufladen. Nimm hierfür die Kappe am oberen Ende des Stylus ab, schließe das USB-Kabel (im Lieferumfang enthalten) an und verbinde es mit einem Computer oder USB-Ladegerät. Das Aufladen auf eine Kapazität von 80 % dauert etwa eine Stunde. Um 100 % Kapazität zu erreichen, sind ungefähr zwei Stunden erforderlich.
Das neue Material, aus dem die Spitze besteht, ist sehr robust und langlebig. Auf einem iPad-Bildschirm kannst du mit einer Spitze über 100 Kilometer an Linien ziehen. Ersatzspitzen können im Wacom-eStore bestellt werden.
Deaktiviere die Multitasking-Gesten auf deinem iPad unter Einstellungen/Allgemein.

Die LEDs informieren dich über den Status deines Stylus und über Kopplung, Verbindung oder einen niedrigen Akkuladestand. Es gibt zwei Farben, blau und rot, und die LEDs können entweder durchgehend leuchten oder blinken. Die einzelnen Signale haben folgende Bedeutung:

  • Blau blinkende LED = Stylus ist zur Verbindung mit der App bereit
  • Zwei Sekunden durchgehend blau leuchtende LED = Stylus ist mit der App verbunden
  • Rot blinkende LED = Akkuladestand niedrig
  • Durchgehend rot leuchtende LED = Batterie wird aufgeladen
  • Blaues Licht bleibt an = Stylus ist mit der App verbunden (Fineline 2)
Da nur unterstützte Apps diese Lücke korrekt ausgleichen können, stelle bitte sicher, dass du eine unterstützte App verwendest. Wenn du nicht unterstützte Apps verwendest, kannst du diesen Effekt minimieren, indem du den Stylus senkrechter hältst.
Back to top
A+ A-