Probleme mit Stimmzetteln in Papierform haben schon bei vielen Wahlergebnissen weltweit Auswirkungen gezeigt. Die Prozesse zum Zählen und Verifizieren der Stimmzettel sind arbeitsaufwändig und unterliegen menschlichen Fehlern. Die Identifizierung der Wähler ist häufig schlecht geschützt und leicht zu manipulieren. Bei vielen Wahlen werden keine Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass nur Stimmzettel von Wahlberechtigten berücksichtigt werden. All diese Probleme können mit einem modernen, elektronischen Wahlsystem gelöst werden, das die Erfassung von eigenhändigen elektronischen Unterschriften beinhaltet.

Die Unterschriften-Pads von Wacom sind klein, kratzfest und zuverlässig beim Erfassen von eigenhändigen elektronischen Unterschriften und einer langfristigen Nutzungsdauer.

Wacom bietet Entwicklern Unterstützung und jeweilige Software Development Kits für Regierungsbehörden, die Funktionen für eigenhändige elektronische Unterschriften zu bestehenden Netzwerksystemen hinzufügen möchten.

Vorteile eines elektronischen Unterschriftensystems für die Nutzung im öffentlichen Sektor

  • Steigerung der Effizienz beim Erstellen, Ausfüllen, Unterzeichnen, Abgeben und Zählen von Stimmzetteln
  • Vermeidung nicht lesbarer oder beschädigter Stimmzettel
  • Nutzung digitaler Prozesse für die genaue Erstellung von Tabellen mit Wahlergebnissen
  • Sicherstellung, dass die Stimmzettel aller Wahlberechtigten gezählt werden
  • Erfassung von Unterschriften für Ausweise ohne sie zu Scannen
  • Senkung der Wartezeiten bei den Wahlkabinen, um eine höhere Wahlbeteiligung zu erzielen
  • Vermeidung von Kosten hinsichtlich dem Drucken, Sortieren, Zählen, Aufbewahren, Archivieren, Wiederherstellen und Transportieren von Stimmzetteln in Papierform.

Empfohlene Produkte für Wahlen

DTU-1141

10,6” 1920 x 1080 Farb-LCD-Stift-Display

Wie können
wir Ihnen helfen?

Klicken Sie unten, wenn Sie allgemeine Fragen haben oder Informationen zu Wacom Business Solutions Produkte.

Back to top
A+ A-