Vielen Dank für den Kauf eines Intuos Pro Pen & Touch-Kreativ-Tabletts für Profis und willkommen in der Wacom-Familie. Damit du sofort beginnen kannst, bieten wir dir kostenlose, hochwertige Software sowie Installationsvideos, Webinars, Blogs und Softwarelernprogramme. Wacom verfügt außerdem über ein umfangreiches Produktzubehör für dein Intuos Pro-Tablett. Falls du weitere Fragen hast, kannst du dich an einen unserer Kundendienstmitarbeiter wenden, die dir gerne weiterhelfen.

Weitere Informationen zu Intuos Pro ::before ::after

Treiber herunterladen

Damit dein Wacom-Produkt ordnungsgemäß funktioniert, musst du den Softwaretreiber installieren. Falls noch nicht geschehen, kannst du hier den korrekten Softwaretreiber herunterladen und installieren. Wenn du zusätzliche Hilfe zu den ersten Schritten mit deinem Produkt benötigst, kehre bitte auf diese Seite zurück.

Jetzt herunterladen ::before ::after

Kostenlose Softwarepakete

Damit du mit deinem neuen Produkt gleich loslegen kannst, stellt Wacom dir kostenlose Kreativ-Software sowie andere Angebote zur Verfügung. Hier kannst du die kostenlose Software und Angebote, die du mit dem Produkt erhältst, registrieren und herunterladen.

Videos für deine ersten Schritte

Mit Lernprogrammen zu beliebten Softwareanwendungen kannst du dein neues Kreativtablett und die Software optimal nutzen. Sieh dir zunächst diese beleibten Lernprogramme zu verschiedenen Techniken an.

Hilfeanleitungen

Beschreibungen der Teile und Komponenten deines Intuos Pro-Tabletts sowie Anweisungen zur Einrichtung findest du in der gedruckten Schnellstartanleitung in der Produktbox. Mit den Hilfethemen kannst du dein Intuos Pro-Tablett optimal nutzen. Du kannst auf die Hilfe über das ?-Symbol unten rechts in den Wacom-Tablett-Eigenschaften deines Treibers oder über den Abschnitt Hilfe & Support im Wacom Desktop Center zugreifen.

Intuos Pro-Benutzerhandbuch ::before ::after

Das Intuos Pro ist aus Silikon und weich gummierter Tinte mit einer Polyurethanschicht auf der obersten Hülle. Die Materialien sind latexfrei.

Wir haben mit dem Intuos4 im Januar 2010 ein neues Overlay für die aktive Fläche eingeführt, um die Abnutzung der Stiftspitze zu reduzieren, über die sich einige Benutzer beklagt hatten. Das Intuos Pro-Modell verwendet dieselbe bewährte Overlay-Folie.  Bei der ursprünglichen Einführung des Intuos4 im Jahr 2008 hatten uns einige Kunden berichtet, dass sich ihre Stiftspitzen im Vergleich zu älteren Versionen der Intuos-Stifttabletts schneller abgenutzt haben. Dieses Overlay für die aktive Fläche ist auch als Zubehör für das Intuos4 erhältlich unter https://direct.wacom.com/.

Wie auch herkömmliche Medien wie Bleistifte, Kohle und Pastellfarben nutzt sich jedes Werkzeug und jeder Stift beim Einsatz auf strukturierten Oberflächen ab, inklusive der Intuos-Spitzen. Dies ist völlig normal. Die Stiftspitze ist absichtlich weicher als das Overlay, um eine Abnutzung des Overlays zu vermeiden. Diese Abnutzung tritt schneller oder langsamer abhängig von der Glätte der Fläche, Nutzungsstunden, der Art der Spitze und dem angewendeten Druck ein.

Der Intuos Pro ist für erfahrene Kreativ-Profis aber auch für kreative Köpfe ausgelegt, die sich aus Interesse damit beschäftigen. Diese Künstler sind in mehreren Branchen tätig, z. B. Fotografie, Grafikdesign, Illustration, Produktdesign, Mode, Automobilbranche und andere Branchen. Sie benötigen professionelle Tools mit hoher Zuverlässigkeit in puncto Präzision und Genauigkeit, die sich nahtlos in den Arbeitsalltag integrieren lassen.
Die Intuos Pro-Produktreihe umfasst vier Produkte, die alle mit einem Wacom Grip Pen, einem Stifthalter, einem Wireless-Kit, austauschbaren Spitzen und einer Software-Installations-CD geliefert werden:
  • Intuos Pro small
  • Intuos Pro Medium
  • Intuos Pro Special Edition Medium
  • Intuos Pro Large

Das Special Edition-Tablett besticht durch ein neues, elegantes Design in Silber und Schwarz.
Ja, Wireless ist ein wichtiger Bestandteil des modernen kreativen Arbeitsflusses mit bestmöglicher Flexibilität und Komfort. Wir haben entschieden, alle Intuos Pro wireless zu machen.
Mit einem Wacom Wireless-Kit kannst du mühelos ohne störendes Kabelgewirr arbeiten. Es setzt sich aus drei Teilen zusammen: ein Wireless-Modul, eine wiederaufladbare Batterie und ein Wireless-USB-Empfänger. Alle Intuos-, Intuos Pro- und Bamboo-Produkte der 3. Generation sind kompatibel.
Die Größe des Tabletts ist eine persönliche Entscheidung, die davon abhängt, welche Verwendung der Kunde vorsieht. Die beliebteste Größe ist Medium. Einige Skizzen- und Zeichenkünstler bevorzugen das große Tablett, da es mehr Platz für Freihandlinien bietet. Für Personen, die ein handliches Tablett für unterwegs bevorzugen, eignet sich die Größe Small besser.
XL-Tabletts werden in der Regel für bestimmte Anwendungen verwendet und sind Nischenprodukte. Daher haben wir entschieden, dass eine Multi-Touch-Funktion keine zusätzlichen Vorteile in diesen Nischenanwendungen bieten würde und haben uns somit auf die Größen konzentriert, bei denen Touch von Vorteil ist.
Auch wenn die OLEDS in Intuos4 eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem blinden Betrieb eines Intuos3-Tabletts darstellten, haben wir das Kundenerlebnis noch weiter verbessert. Wir haben Kunden beobachtet und festgestellt, dass sie beim Überprüfen ihrer Einstellungen auf dem OLED-Display nach unten schauten und somit Zeit verloren. Ihr Arbeitsfluss wurde somit unterbrochen. Wir haben die OLEDs durch das neue Express View-Display ersetzt, damit sich unsere Kunden auf ihre Arbeit konzentrieren können. Mit nur einer Berührung und einem Blick auf dem Bildschirm erfassen sie den Status ihrer anwendungsspezifischen Einstellungen, ohne abgelenkt zu werden.
Multi-Touch verbessert den Arbeitsfluss durch eine benutzerfreundlichere Navigation. Kunden verwenden es bei ihren Gestaltungsprozessen auf noch nie gesehene Weise. Die Präzision und Kontrolle des Stifts kombiniert mit der natürlichen und intuitiven Haptik macht es zu einem leistungsfähigen Gerät für reichere Erfahrungen und bessere Ergebnisse.
Die Technologie, die wir verwenden, ist eine eigene Technologie von Wacom. Sie ermöglicht Wacom, das optimale Touch-Erlebnis für den kreativen Arbeitsfluss zu entwickeln.
Die Intuos Pro-Tabletts unterstützen praktisch alle Standardgesten unter Windows 8 und Mac. Du kannst sogar eigene Gesten mit drei, vier oder fünf Fingern für deinen eigenen Arbeitsfluss anpassen.
Intuos Pro bietet Multi-Touch für gängige Microsoft-Anwendungen (einschließlich Windows Photo Viewer) und Apple sowie die wichtigsten Anwendungen von Adobe, Corel, Autodesk und AmbientDesign (Art Rage). Außerdem werden die wichtigsten Internetbrowser unterstützt.
Der Stift und die Touch-Oberfläche funktionieren nur im Exklusiv-Modus (nicht gleichzeitig). Deswegen können Kunden nur Gesten oder den Stift einsetzen, aber nicht beides. Das Tablett erkennt, wenn der Stift in Reichweite ist. In diesem Fall wird die Touch-Eingabe durch die Stift-Eingabe ersetzt. Das Tablett wurde so entwickelt, dass Kunden nicht versehentlich Stiftbewegungen ausführen, während sie den Stift benutzen.
Mit nur einer Berührung der kapazitiven ExpressKeys wird auf dem Bildschirm sofort das Heads-Up-Display mit sämtlichen ExpressKey-Einstellungen angezeigt. Beim Berühren des Touch Ring werden die aktuellen Einstellungen angezeigt. Diese zeitsparende Funktion ermöglicht Kunden auch den Zugriff und die Anpassung ihrer Einstellungen für jede Anwendung.
Die Express View-Anzeige ergänzt das Radialmenü. Sie ersetzt es nicht.

Um die aktive Fläche beim Arbeiten leichter zu erkennen, verfügt das Intuos Pro über beleuchtete Marker. Kunden können die Helligkeit je nach ihren persönlichen Voreinstellungen anpassen.

Ja, viele Experten verwenden ein Wacom Intuos-Tablett zusammen mit einem kreativen Cintiq-Stift-Display. Je nach Art der Arbeit setzen sie das eine oder das andere Gerät ein. Auch wenn ein Kunde ein Cintiq für die Hauptarbeit einsetzt, kann er auf Reisen ein Intuos verwenden.

Mit einem Intuos Pro können Kunden verschiedene Stifte nutzen. Die Farbringe helfen dem Benutzer dabei, die Stifte voneinander zu unterscheiden. Im Grunde gibt es zwei Situationen, in denen die Ringe zum Einsatz kommen. Wenn du zum Beispiel verschiedene Stifte mit identischen Einstellungen nutzt, kannst du die Stifte mit Hilfe der Farbringe voneinander unterscheiden. Oder du teilst dir mit mehreren Leuten einen Arbeitsplatz. Dann kannst du mit Hilfe der Ringe deine eigenen Stifte von denen der anderen unterscheiden.

Für Kunden, die ein Intuos professionell nutzen möchten, haben wir je nach Land verschiedene Software im Angebot. Benutzer erhalten von uns eine Auswahl an Softwareprodukten, die sie zusätzlich zum Intuos Pro wählen können. Zu diesem Zweck haben wir unser Software Download Programm entwickelt und bieten außerdem je nach Land verschiedene Lösungspakete.
Wacom ist ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, um die Umwelt zu schonen, egal ob in unseren Niederlassungen weltweit oder mit unseren Verpackungen. Für die Intuos Pro-Verpackung verwenden wir kompostierbares Bambusmaterial und recycelbare Materialien und haben die Verpackungsmenge insgesamt reduziert. Insgesamt ist die Verpackung deutlich umweltschonender.
Je nach Größe und Touch-Funktion sind Pro-Stifttabletts von Intuos auch für Einsteiger erschwinglich:
  • Intuos Pro Small - 249 USD
  • Intuos Pro Medium – 349 USD
  • Intuos Pro Medium Special Edition – 379 USD
  • Intuos Pro Large – 499 USD

Die Preise verstehen sich ausschließlich Mehrwertsteuer.

Alle Wacom-Produkte sind normalerweise in großen Einzelhandelsgeschäften und über unser umfangreiches Händlernetzwerk erhältlich. Außerdem sind unsere Produkte online im Wacom E-Store und bei führenden Einzelhändlern erhältlich. Die Verfügbarkeit ist von Land zu Land unterschiedlich. Unter www.wacom.com finden Sie einen Anbieter in Ihrem Land.
Mit Intuos Pro haben Kunden eine vollständige Lösung zur Auswahl. Das gesamte Zubehör wurde entwickelt, um ihre Kreativität und ihren Lifestyle zu verbessern. Als Zubehör gibt es beispielsweise Stifte und Spitzen, Overlays und Etuis sowie das Wacom Wireless-Kit.

Stifte

Zubehörstifte: Alle umfassen einen Stift-Standfuß, mehrere Ersatzspitzen und ein Werkzeug zum Entfernen der Stiftspitzen.

  • Pro Pen: Ein neuer hochgradig ergonomisch gestalteter Stift stellt alle beliebten Wacom-Stiftfunktionen bereit. Etui ist im Lieferumfang enthalten. Umfasst 9 Standardspitzen und ein Werkzeug zum Entfernen der Stiftspitzen sowie 3 Farbringe, um deinen Stift von anderen zu unterscheiden.
  • Art Pen: Unser beliebter Zubehörstift ermöglicht Rotation und Intuition flacher Pinsel, Marker, Kalligrafiestifte und anderer natürlicher Medienwerkzeugen. Verwende den Pro Pen entweder mit einer runden oder mit einer abgeschrägten Punktspitze. Support für Anwendungssoftware erforderlich.
  • Classic Pen: Er ist für diejenigen gedacht, die einen dünneren Stift bevorzugen, und kann alternativ zum standardmäßigen Grip Pen verwendet werden.
  • Inking Pen: Zeichne mit diesem vielseitigen Stift, der über eine Tintenpatrone und eine Spitze verfügt, auf Papier und auf deinem Computer.

Stiftetuis: Diese weichen Etuis mit Reißverschluss und integriertem Platz für Stifte schützen das Tablett beim Transport und sind in drei Größen verfügbar: klein, mittel und groß.

Spitzen

  • Im Lieferumfang der Intuos-Tabletts sind Ersatzspitzen für unterschiedliche Aktivitäten erhalten. Die Spitzenauswahl ist persönlich. Aus Kundengesprächen wissen wir, dass jeder andere Vorlieben hat – sogar für die gleiche Art von Arbeit.
Ja, alle fünf Intuos4-Stifte (Grip Pen, Classic Pen, Art Pen, Inking Pen und Airbrush) und Ersatzspitzen sind mit den Intuos Pro-Tabletts kompatibel.
Spitzen nutzen sich bei Gebrauch genau wie herkömmliche Stifte ab - Bleistift, Zeichenkohle, Pastellkreiden oder jedes andere Werkzeug - wenn sie auf einer strukturierten Oberfläche verwendet werden. Dies ist normal. Um die Abnutzung auf dem Overlay zu vermeiden, ist die Spitze ist sogar absichtlich so ausgelegt, dass sie weicher ist als das Blatt. Diese Abnutzung tritt schneller oder langsamer abhängig von der Glätte der Fläche, Nutzungsstunden, der Art der Spitze und dem angewendeten Druck ein.

Spitzenabnutzung

Wir empfehlen unseren Kunden, ihre Investition zu schützen und Kratzer auf dem Tablet zu vermeiden, indem sie die Spitze ersetzen, bevor sie scharf oder zu kurz wird:


Dabei handelt es sich um eine RF-Lösung mit 2,4 GHz. RF bietet zahlreiche Vorteile gegenüber Bluetooth für Windows- und Mac-Benutzer: RF ist einfach, bietet eine sofortige Kopplung, vermeidet Kompatibilitätsprobleme und eliminiert den Installationsvorgang, während gleichzeitig eine gute Leistung mit geringer Leistungsaufnahme bereitgestellt wird.
Die Akkulebensdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab: vom Modell des Intuos Pro-Tabletts, von den Anwendungen und von der Nutzungsintensität. Um Akku zu sparen, solltest du die LEDs auf niedrig oder aus einstellen. Die erwartete Akkulebensdauer ist:


Intuos Pro Small – 10 Stunden
Intuos Pro Medium – 9 Stunden
Intuos Pro Large – 6 Stunden



In nur 3,5 Stunden ist die Batterie bis zu 85 % ihrer vollen Kapazität aufgeladen. Das Aufladen einer leerem Batterie dauert keine 6 Stunden.
Ja. Wenn das USB-Kabel angeschlossen ist, wird die Drahtlosverbindung deaktiviert. Der Akku wird aufgeladen, und das Tablett funktioniert im USB-Verbindungsmodus.

Ja. Verwende stets ein standardmäßiges USB-Wandladegerät mit 5-Volt-Ausgang und das USB-Kabel, das im Lieferumfang des Intuos Pro enthalten ist, um das Tablett mit dem Ladegerät zu verbinden. Das Tablett kann dann wieder normal betrieben werden.

Intuos4 XL lässt sich innerhalb der Intuos-Familie mit allen Vorteilen positionieren. Es wurde für Kunden entwickelt, die eine möglichst große Arbeitsfläche benötigen. Insbesondere für CAD-/CAE-Profis ist diese Lösung interessant, wenn sie mit der überaus präzisen Fadenkreuzlupe von Intuos verwendet wird.  Darüber hinaus handelt es sich um ein Nischenprodukt mit niedrigem Umfang, bei dem Rendite nicht die Investition rechtfertigte.

Es handelt sich um ein Mehrzweck-Silikonelastomer.

Aus technischer Perspektive befindet sich kein Touch-Sensor unter diesen LEDs, daher funktioniert die Touch-Steuerung nicht. Da Intuos Pro touch relativ und nicht absolut ist, gehen wir davon aus, dass das Kundenerlebnis dadurch nicht beeinträchtigt wird.

Kundendienst

Benötigst du Hilfe bei den ersten Schritten mit Wacom? Wende dich  hier an unser Support-Team oder rufe uns an: +1-855-MY-WACOM (699-2266)
Montag - Freitag 6 bis 18 Uhr (Westküstenzeit USA)

Zubehör

Wireless Accessory Kit-Akku

Ein Ersatzakku für das Wacom Wireless Accessory Kit.

Verbinde dein Wacom Stifttablet kabellos mit deinem Computer – mit dem Wireless Accessory Kit.

Mit diesen professionellen Spitzen, Grips und Tools kannst du deinen Stift ganz nach deinen Wünschen gestalten.

Art Pen

Der Art Pen von Wacom bietet das natürliche Gefühl eines normalen Filzstifts, jedoch mit allen Vorteilen einer digitalen Arbeitsweise.

Classic Pen

Der Classic Pen bietet alle Funktionen des Grip Pen von Wacom, jedoch in einem schlankeren Format und ohne Gummigriffauflage.

Grip Pen

Die Standardausführung des Stiftes für Intuos- und Cintiq-Produkte verfügt über einen gepolsterten Griff, einen anpassbaren Seitenschalter für Shortcuts und Modifiers sowie über eine druckempfindliche Stiftspitze und einen Radierer.

Filz-Spitzen

Fünf weiße Filz-Ersatzspitzen.

Pinsel-Stiftspitzen

Fünf graue Strichspitzen mit doppelter Feder für ein echtes Pinselgefühl.

Flex-Spitzen

Diese fünf schwarzen Flex-Spitzen bieten mehr Reibung auf dem Tablet.

Standard-Spitzen

Fünf Standard-Ersatzspitzen zur Verwendung mit den meisten Wacom-Stiften.

Breiter Pen Grip

Zwei breite Grips für den Wacom Grip Pen zur Verwendung ohne Seitenschalter.

Pen Grip ohne Schalteröffnung

Zwei Standard-Grips für den Wacom Grip Pen zur Verwendung ohne Seitenschalter.

Standard-Pen Grip

Zwei Standard-Ersatz-Grips für den Wacom Grip Pen.

Back to top
A+ A-