Vielen Dank für den Kauf deines Cintiq Companion 2 Kreativ-Tabletts und willkommen in der Wacom-Familie. Damit du sofort beginnen kannst, bieten wir dir kostenlose, hochwertige Software sowie Installationsvideos, Webinars, Blogs und Softwarelernprogramme. Wacom bietet zahlreiche Zubehöroptionen für dein Cintiq Companion 2 an. Wenn du Hilfe brauchst, kannst du dich jederzeit an einen unserer Kundendienstmitarbeiter wenden, die dir jederzeit gerne helfen.

Weitere Informationen zum Cintiq Companion 2 ::before ::after

Treiber herunterladen

Damit dein Wacom-Produkt ordnungsgemäß funktioniert, musst du den Softwaretreiber installieren. Falls noch nicht geschehen, kannst du hier den korrekten Softwaretreiber herunterladen und installieren. Wenn du zusätzliche Hilfe zu den ersten Schritten mit deinem Produkt benötigst, kehre bitte auf diese Seite zurück.

Jetzt herunterladen ::before ::after

Videos für deine ersten Schritte

Mit Lernprogrammen zu beliebten Softwareanwendungen kannst du dein neues Kreativtablett und die Software optimal nutzen. Sieh dir zunächst diese beleibten Lernprogramme zu verschiedenen Techniken an.

Hilfeanleitungen

Beschreibungen der Teile und Komponenten deines Cintiq Companion 2 sowie Anweisungen zur Einrichtung findest du in der gedruckten Schnellstartanleitung in der Produktbox. Mit den Hilfethemen kannst du dein Cintiq optimal nutzen. Du kannst auf die Hilfe über das ?-Symbol unten rechts in den Wacom-Tablett-Eigenschaften deines Treibers oder über den Abschnitt Hilfe & Support im Wacom Desktop Center zugreifen.

Cintiq Companion 2 – Benutzerhandbuch ::before ::after

Das Cintiq Companion ist eine Kombination aus Cintiq Stift-Display und leistungsstarkem PC mit neuestem Intel® Core™ Prozessor und Windows 8.1-Betriebssystem. (Windows® 7 ist für die Konfiguration mit Intel® Core™ i7 mit Intel® vPro™-Technologie (DTH-W1310E) erhältlich. Mit diesem Gerät können Kreativ-Profis in ihrer Lieblings-Profisoftware wie Adobe® Photoshop® oder Autodesk® SketchBook® Pro unterwegs zeichnen, Bilder bearbeiten und kreativ arbeiten. Desktop Cintiqs-Displays müssen an einen Computer angeschlossen werden und eignen sich nicht für den mobilen Einsatz.

Das Cintiq Companion ist wie ein Cintiq 13HD mit Multi-Touch, jedoch mit Rechenleistung und Betriebssystem (Windows 8), wenn von einem PC oder Mac getrennt. Es kann auf zwei Arten verwendet werden.

Wacom gibt sich größte Mühe, die Cintiq-Produkte zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Es gibt jedoch zahlreiche Gründe dafür, dass Cintiqs teurer erscheinen als herkömmliche Tablett-PCs.
  • Das Wacom Cintiq Companion wurde speziell für die Anforderungen von Kreativ-Profis entwickelt. Das Industriedesign wurde für einen optimalen Arbeitsfluss entwickelt, die Komponenten bieten eine überragende Systemleistung und die Materialien erfüllen höchste Qualitätsansprüche.
  • Das gesamte Produkt wird speziell für Wacom gefertigt.
  • Insbesondere für den LCD-Bildschirm und die Leistung des Eingabestifts waren umfassende Änderungen notwendig, um höchsten Qualitätsmaßstäben gerecht zu werden.
Im Vergleich zu UltrabookTM-Laptops mit ähnlicher Ausstattung (8 GB Arbeitsspeicher, 512 GB Solid-State-Drive, einem 13,3” Multi-Touch-Bildschirm und einem professionellen Eingabestift schneidet das Cintiq Companion sehr gut ab. Cintiq eine gute Investition für professionelle Künstler und Designer, da sie mit diesen Geräten effizienter und produktiver arbeiten und mehr Arbeit in der gleichen Zeit erledigen können.
Der Cintiq Companion wurde speziell für Künstler und andere Berufe entwickelt, in denen kreative digitale Inhalte erzeugt werden. Daher bietet es einige besondere Funktionen und Eigenschaften, die MS Surface Pro oder andere Tabletts nicht vorweisen können:
  • Größere Bildschirmgröße im Vergleich zu den anderen Geräten: 13,3 Zoll und eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixel. Zeichnungen gehen so leichter von der Hand.
  • Die matte Display-Oberfläche ermöglicht bessere Zeichnungen und sorgt für ein authentisches Schreibgefühl wie bei einem Stift auf Papier. Die meisten Tabletts weisen eine glänzende Oberfläche auf, die nicht genug Reibung für komfortables Zeichnen bietet.
  • Neueste Intel® Core™-Prozessortechnologie mit Premium-Komponenten wie einem Solid-State-Drive (512 GB). Dank diesem SSD kann auf dem Cintiq Companion Software für Kreativ-Profis ausgeführt werden, z. B. Adobe® Photoshop® oder Autodesk® Maya. Die meisten Tabletts haben eine viel geringere Leistungskapazität.
  • Professioneller Eingabestift
    • 2048 Druckstufen (gegenüber 1028 Stufen auf anderen Tabletts)
    • Neigungserkennung Der Eingabestift lässt sich wie eine echte Pinsel neigen. Der Neigungswinkel wird durch die professionelle Software in der Zeichnung sichtbar gemacht.
    • Rotation: Der Eingabestift kann entlang der Tablettachse gedreht werden. Der Pinselstrich wird dann durch die professionelle Software entsprechend dargestellt (nur mit Art Pen, separat erhältlich).
    • Seitenschalter für Tastenkombinationen
    • Radierer
    • Bei der Entwicklung des Pro Pen wurde vor allem auf Präzision, Kontrolle und Komfort geachtet. Die ergonomische Form und Beschaffenheit aus weichen Materialien verhindern, dass die Finger beim Arbeiten rutschen. Andere Tabletts haben einen dünnen Eingabestift, der nur zum Zeigen und Auswählen vorgesehen ist.
  • Dank dem stabilen Standfuß kannst du bequem auf dem Bildschirm zeichnen, ohne dass das Tablett kippt oder sich bewegt. Der einstellbare Standfuß kann flach platziert werden und ermöglicht auch drei verschiedene Neigungswinkel für mehr Komfort beim Zeichnen.
  • Sechs ExpressKeys (Schaltflächen) dienen als Tastenkombinationen in Verbindung mit professioneller Grafiksoftware. Du kannst sie ganz nach deinen Bedürfnissen anpassen. Das ist eine einzigartige Funktion, die kein anderes Tablett bietet.
  • On-Screen-Steuerung (Bildschirmtasten). Diese haben die gleiche Funktion wie ExpressKeys und können in Verbindung mit professioneller Grafiksoftware als Tastenkombinationen verwendet werden. Es gibt vier Reihen mit acht Tasten oder Schiebereglern, die gleichzeitig verwendet werden können. Sie sind in der Regel den vier Positionen des Rocker Ring zugeordnet. Sie können bei Bedarf auch den ExpressKeys zugewiesen werden.
  • Robustes Stiftetui für Eingabestift und Ersatzspitzen
  • Soft Case mit Platz für den Eingabestift, Kabel und optionale Wireless Bluetooth® Tastatur (in Wacom eStores verfügbar).
Wacom hat schon immer Produkte entwickelt, die den Anforderungen seiner Kunden entsprechen, und wir erhalten viel Kunden-Feedback mit der Bitte, einen tragbaren professionellen Cintiq zu konzipieren. Unsere Kunden teilen uns mit, dass die derzeit auf dem Markt verfügbaren Tablet-PCs den Bedürfnissen von Kreativ-Profis und kreativen Köpfen nicht genügen. Daher hat Wacom ein professionelles Kreativ-Tablet mit Intel® Core™-Prozessoren der und Windows 8.1 speziell für Kreativ-Profis entwickelt:


  • Hervorragende Stiftfunktion und Ergonomie mit 2048 Stufen für Druck und Neigung
  • Cintiq® Connect-Technologie, dank der sich die Arbeitsweise nach Bedarf einfach anpassen lässt.  Als leistungsstarkes eigenständiges Tablett mit Windows 8.1 verwendbar oder zum Anschluss an einen Mac oder PC als Cintiq-Display
  • ExpressKeys und Rocker Ring für schnellen Zugriff auf Tastenkombinationen und häufig verwendet Funktionen
  • On-Screen-Steuerung, um besseren Zugriff auf Verknüpfungen und andere Funktionen zu bieten
  • Das hervorragende 13,3”-Display bietet die optimale Größe zum Zeichnen und bleibt tragbar
  • Eine nicht glänzende Oberfläche für das authentische Stift-auf-Papier-Gefühl
  • Stabiler kreativer Standfuß mit verschiedenen Winkeln, der den Druck beim Zeichnen aufnehmen kann
  • Unterstützung für Links- und Rechtshänder
  • Speziell entwickeltes Industriedesign, um Kundenanforderungen zu erfüllen und ihren Arbeitsfluss zu unterstützen





Die Benennung eines Produkts ist immer schwierig und es gibt viele Meinungen. Dieses Produkt ist für unterwegs entwickelt worden, sodass du es immer bequem mitnehmen kannst. Wir hoffen, so einen ständigen Begleiter – einen Companion – für dich geschaffen zu haben.
In den meisten Ländern ist das Cintiq Companion direkt im Wacom eStore und bei ausgewählten Einzelhandelspartnern erhältlich.
Cintiq Companion und Cintiq Companion 2 wurden für Kreativ-Profis entwickelt und bieten das Wacom Stift- und Touch-Erlebnis auf einem leistungsstarken LCD-Display. Beide Produkte vereinen Produktivität und Mobilität und haben dasselbe Tablett-Design. Das Cintiq Companion 2 ist der Nachfolger des Cintiq Companion und verfügt über zusätzliche Funktionen. Dieser Hochleistungscomputer enthält den neuesten Intel® Core™-Prozessor und das Windows 8.1-Betriebssystem. Das Cintiq Companion 2 vereint zwei Produkte in einem Gerät. Nutze es als leistungsstarken eigenständigen Windows 8-PC mit Cintiq-Fähigkeiten oder verbinde es mit einem Mac oder PC mit Cintiq Connect-Technologie und verwende es als Cintiq-Display. Wie auch alle anderen Cintiqs wurde dieses Modell speziell für Kreativsoftware entwickelt: Der hochauflösende Bildschirm (2560 x 1440), die Drucksensitivität mit 2048 Abstufungen, ExpressKeysTM und unsere bekannten Stiftfunktionen für Profis
(die Unterstützung hängt von der verwendeten Anwendung ab) richten sich allesamt an die Bedürfnisse von Kreativ-Profis. Das Cintiq Companion 2 bietet mehr Anschlüsse (mehr USB 3.0-Anschlüsse, SDXC-Kartenleser und Cintiq Connect-Technologie), sechs ExpressKeys und einen verbesserten Standfuß.
Diese Entscheidung hängt von deinen individuellen Anforderungen ab. Jede Konfiguration wurde speziell für bestimmte Anwendungsfälle entwickelt. Auf Wacom.com findest du eine ausführliche Beschreibung und einen Vergleich aller Konfigurationen.
Wir bieten ein Jahr Garantie für den Akku.
Wacom hat sich für das Windows 8-Betriebssystem für den Cintiq Companion entschieden, da es für Touch entworfen wurde. Windows® 7 bietet keine vollständige Unterstützung von Touch-Funktionen. Apple OS X kann auf diesen Geräten nicht ausgeführt werden. Apple stellt sein Betriebssystem anderen Herstellern nicht zur Verfügung. Linux war keine sinnvolle Option, da kreative Cintiq Companion-Tabletts für Profis entwickelt wurden, die hauptsächlich Adobe Photoshop®- oder Autodesk®-Software verwenden, die auf Macs und PCs ausgeführt werden kann.
Die Cintiq Companion-Leistung variiert je nach Konfiguration. Überprüfe deine Verarbeitungsanforderungen und triff die richtige Wahl.
Das Cintiq Companion verfügt über einen Multi-Touch-Bildschirm und eine Windows 8-Bildschirmtastatur. Daher ist keine physische Tastatur erforderlich. Wir bieten jedoch eine Tastatur als Zubehör für Benutzer an, die viel schreiben oder eine separate Tastatur bevorzugen. Die drahtlose Bluetooth®-Tastatur ist kompakt und passt jederzeit in die Tasche, die mit dem Cintiq Companion ausgeliefert wird. (Die Tasche ist als Zubehör für die Konfiguration Intel® Core™ i3, 64 GB, (DTH-W1310T) erhältlich).
Die meisten Kunden kaufen einen Cintiq Companion für unterwegs, und VESA-Montageöffnungen sind normalerweise für die stationäre Desktop-Nutzung vorgesehen. Durch das Hinzufügen von VESA-Montageöffnungen würden außerdem das Gewicht und die Dicke des Geräts erhöht, was die meisten Kunden nicht möchten.
Ja. Viele Kunden haben nach einem Kensington-Sicherheitsschloss für das Cintiq Companion gefragt. Daher unterstützen alle Konfigurationen von Cintiq Companion ein Kensington-Sicherheitsschloss.
Microsoft verpflichtet uns, Kunden darauf hinzuweisen, dass das Cintiq Companion ein „Specialized PC“-Gerät ist. Um auf die Anforderungen von Grafik-Profis zu reagieren, hat Wacom (mit Zustimmung von Microsoft) die Windows Starttaste auf die Seite des Rahmens verlegt. Das erleichtert die Bedienung beim professionellen kreativen Arbeiten. Dementsprechend wurde das Cintiq Companion für Windows 8 als Specialized PC (SPC) zertifiziert. Zwar sind uns keine Kompatibilitätsprobleme bekannt, wir sind jedoch im Rahmen des Windows 8-Zertifizierungsprogramms verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass bestimmte Komponenten oder Features von Windows 8 eventuell nicht erwartungsgemäß funktionieren.

Wir sind verpflichtet, auf externen Materialien den folgenden Hinweis anzubringen:

Das Cintiq Companion wurde als Specialized PC (SPC) für Windows 8 zertifiziert. Das SPC-Zertifizierungsprogramm ermöglicht die Zertifizierung gewerblicher Geräte mit branchenspezifischen Merkmalen, die mit den Standard-Zertifizierungsanforderungen von Windows 8 in Widerspruch stehen. Daher funktionieren bestimmte Features oder Funktionen von Windows 8 möglicherweise nicht erwartungsgemäß.  Weitere Informationen, einschließlich Informationen zu Features, die nicht die Standard-Zertifizierungsanforderungen von Windows 8 erfüllen, findest du unter cintiqcompanion@wacom.com.


Ja, das Cintiq Companion kann für Präsentationen verwendet werden. Es hat einen Mini DisplayPort, der bei der Verwendung mit einem Adapter an die meisten Projektoren angeschlossen werden kann.
Ja. Der Cintiq Companion verfügt über einen Mini-DisplayPort und über SuperSpeed USB 3.0-Anschlüsse, damit du ihn einfach mit anderen Geräten verbinden kannst, auch mit einem Desktop-Cintiq wie den Cintiq 27QHD. Du benötigst möglicherweise einen Adapter für die Verbindung mit anderen Bildschirmen; diese Adapter sind preisgünstig und überall erhältlich.
Sind in Windows 8.1 größere Schriftarten (150%) eingestellt, werden die Kalibrierungsziele des Stifts nicht auf dem Bildschirm angezeigt. Um dies zu ändern, öffne die Systemsteuerung auf deinem PC und wähle „Anzeige“. Ändere die Schriftgröße auf „Mittel“ (125%) oder „Klein“ (100%). Die Auswahl größerer Schriftarten verändert die Größe aller Elemente auf dem Display, nicht nur Text.
Jedes der vier möglichen Tabletausrichtungen erfordert eine separate Stiftkalibrierung. Wenn du die Ausrichtung zum ersten Mal änderst, wird ein Kalibrierungsbildschirm eingeblendet. Wenn du den Kalibrierungsbildschirm geschlossen hast, kannst du ihn wieder im Wacom Center öffnen.

Halte deinen Cintiq Companion auf beiden Seiten fest, wenn du das Kabel anschließt. Vergewissere dich, dass die Markierungen am Stecker nach unten zeigen. Stecke den Stecker gerade in das Cintiq ein, bis ein doppeltes Klickgeräusch zu hören ist. Stecke das Kabel erneut ein, falls du keine zwei Klicks gehört hast. Aus technischen Gründen sind die Anschlüsse beim Cintiq Companion und beim Cintiq 13HD in unterschiedlichen Richtungen eingebaut.

Das Cintiq Companion muss als erweitertes Display auf deinem PC eingerichtet sein, um die Display-Einstellungen öffnen zu können.
Verwende das Dienstprogramm „Wacom Anzeige-Einstellungen“. Du kannst es auch über das Wacom Desktop Center starten.
Öffne die Systemsteuerung auf deinem PC bzw. die Einstellungen auf dem Mac.  Wähle Die Anzeige aus und lege den Cintiq Companion als primäres Display fest. Dann erscheint der Cursor auf dem Cintiq. Der Cintiq Companion muss das primäre Display sein.

Ja, setze einfach eine MicroSD-Karte in deinen Cintiq Companion ein. Der Datenspeicher wird vom PC erkannt, sodass du die Dateien auf deinen Companion übertragen kannst.

In einigen Fällen wird Cintiq Companion von Windows als Standard-Audiogerät erkannt. Wenn der Ton auf deinem PC nach der Installation von Cintiq Companion verloren geht, kannst du ihn folgendermaßen schnell wiederherstellen:

Windows® 7:

  • Navigiere zum Kontrollfeld.
  • Wähle „Hardware und Ton“.
  • Wähle „Audio-Geräte verwalten“.
  • Klicke mit der rechten Maustaste auf „Cintiq Companion“.
  • Wähle „Deaktivieren“.
  • Wähle „Übernehmen“.
  • Klicke auf „OK“.

Windows 8:

Drücke Start +X, um das Fenster „Windows-Systemmenü“ zu öffnen.
Wähle im Systemmenü „Kontrollfeld“.
Wähle „Hardware und Ton“. Klicke mit der rechten Maustaste auf „Cintiq Companion“. Wähle „Deaktivieren“. Wähle „Übernehmen“. Klicke auf „OK“.


Es gibt viele Faktoren, die einen Einfluss darauf haben, wie lange eine Akkuladung reicht. Hier sind einige Variablen, die du ändern kannst:
Ja, die Version von Windows 8 ist vollständig legal und kann auf folgende Weise aktiviert werden:
  1. Aktiviere das Menü “Charms” mit einer Wischbewegung von rechts nach links
  2. Tippe auf “PC-Einstellungen ändern”
  3. Tippe auf “Windows aktivieren”
  4. Gib den Windows 8-Produktschlüssel ein, der sich auf dem Netzteil befindet
Der Cintiq Companion ist mit einem Umgebungslichtsensor ausgestattet. Wenn sich das Licht an deinem Standort ändert, wird die Helligkeit des Bildschirms automatisch angepasst. Manchmal verursacht eine Handbewegung über dem Sensor eine kurze Änderung. Wenn du den Umgebungslichtsensor lieber deaktivieren möchtest, gehe wie folgt vor:
  1. Aktiviere das Menü “Charms” mit einer Wischbewegung von der rechten Seite des Displays.
  2. Wähle “Settings” (Einstellungen) aus.
  3. Wähle “Change PC Settings” (PC-Einstellungen ändern) aus.
  4. Wähle  “General” (Allgemein) aus.
  5. Suche die Option “Adjust my screen settings automatically” (Bildschirmeinstellungen automatisch anpassen).
  6. Ziehe den Schieberegler für diese Option auf “off” (aus).

Um zu verhindern, dass du den Cintiq Companion versehentlich ausschaltest, passe die Einstellungen des Netzschalters an:

  • Wische auf dem Startbildschirm nach oben, um das Symbol für “Alle Apps” anzuzeigen. Wähle dieses Symbol aus.
  • Suche und aktiviere das Symbol “Kontrollfeld” unter der Gruppe “Windows System”.
  • Wenn du das Kontrollfeld im “Kategoriemodus” anzeigst, wähle “Hardware and Sound” (Hardware und Ton) aus.
  • Wähle “Power Options” (Energieoptionen) aus.
  • Scrolle nach unten zu “Power Buttons and Lid” (Netzschalter und Abdeckung) unter ConfigTDP und wähle “Power Button Action” (Netzschalteraktion) aus.
  • Wähle “Do Nothing” (Keine Aktion) für “On Battery” (Akkubetrieb) oder “Plugged In” (Mit Stromnetz) aus.
  • Speichere die Einstellungen und beende sie.
Der Computer korrigiert dies von allein, wenn die Windows-Anmeldeseite erscheint. Windows behält deine Einstellungen bei und du musst die Seitenausrichtung nicht erneut einstellen. Dies ist eine Funktion von Windows.
Das Cintiq Companion wurde für Windows 8.1 entwickelt und getestet. Prinzipiell ermöglicht Microsoft ein kostenloses Downgrade von Windows 8 Pro auf Windows® 7 Pro. Kunden können dies selbst durchführen, obwohl davon ausgegangen wird, dass der Kunde (in der Regel ein Unternehmen) Installations-CDs für Windows®7 zur Hand hat. Bei Cintiq Companion Intel® Core™ i7 mit Intel® vPro™ Technologie (DTH-W1310E) ist Windows®7 vorinstalliert. Das Downgrade-Verfahren ist etwas kompliziert; weitere Informationen gibt es hier:

http://www.howtogeek.com/133168/how-to-downgrade-windows-8-pro-to-windows-7/

und hier:

http://www.microsoft.com/OEM/en/licensing/sblicensing/Pages/downgrade_rights.aspx#fbid=JZ WciDeeiBw

Falls der Cintiq Companion wirklich einmal abstürzen sollte, kannst du Windows 8 erneut installieren:

Schritt 1: Wähle “Settings” (Einstellungen) aus.

Schritt 2: Wähle   “Change PC settings (PC-Einstellungen ändern)” aus.

Schritt 3: Wähle aus, ob du den Cintiq Companion aktualisieren oder zurücksetzen möchtest.

Wenn du beim Starten die Wiederherstellungspartition starten möchtest, drücke “F9” (Hinweis: Aktualisiere zuerst auf das aktuelle BIOS für Cintiq Companion), sobald du das System einschaltest. Dann wird die Option “Problembehebung” unter der Systemwiederherstellung angezeigt.


Adobe® Photoshop® ist eine eingetragene Marke oder eine Marke von Adobe Systems Incorporated in den USA und/oder anderen Ländern. Android ist eine Marke von Google Inc. Autodesk, das Autodesk-Logo, SketchBook Pro sind Marken und/oder eingetragene Marken der Autodesk Inc., ihrer Tochtergesellschaften und Vertragspartner in den USA und anderen Ländern.  Die Bluetooth®-Wortmarke und -Logos sind eingetragene Marken der Bluetooth SIG, Inc. Jede Verwendung dieser Marken durch Wacom erfolgt unter Lizenz. Intel, das Intel-Logo, Intel Inside, Intel Core und Core Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern. NVIDIA und Tegra 4 sind Marken und/oder eingetragene Marken der NVIDIA Corporation in den USA und anderen Ländern. Andere Marken sind Handelsmarken der entsprechenden Inhaber.

Kundendienst

Benötigst du Hilfe bei den ersten Schritten mit Wacom? Wende dich  hier an unser Support-Team oder rufe uns an: +1-855-MY-WACOM (699-2266)
Montag - Freitag 6 bis 18 Uhr (Westküstenzeit USA)

Zubehör

Grip Pen

Die Standardausführung des Stiftes für Intuos- und Cintiq-Produkte verfügt über einen gepolsterten Griff, einen anpassbaren Seitenschalter für Shortcuts und Modifiers sowie über eine druckempfindliche Stiftspitze und einen Radierer.

Airbrush Pen

Dieser druckempfindliche Stift ist ein echter digitaler Airbrush Pen. Er ermöglicht die realistische Replizierung von Tintenanwendung, Sprühdistanz und Neigungswinkel.

Art Pen

Der Art Pen von Wacom bietet das natürliche Gefühl eines normalen Filzstifts, jedoch mit allen Vorteilen einer digitalen Arbeitsweise.

Classic Pen

Der Classic Pen bietet alle Funktionen des Grip Pen von Wacom, jedoch in einem schlankeren Format und ohne Gummigriffauflage.

Breiter Pen Grip

Zwei breite Grips für den Wacom Grip Pen zur Verwendung ohne Seitenschalter.

Pen Grip ohne Schalteröffnung

Zwei Standard-Grips für den Wacom Grip Pen zur Verwendung ohne Seitenschalter.

Standard-Pen Grip

Zwei Standard-Ersatz-Grips für den Wacom Grip Pen.

Filz-Spitzen

Fünf weiße Filz-Ersatzspitzen.

Standard-Spitzen

Fünf Standard-Ersatzspitzen zur Verwendung mit den meisten Wacom-Stiften.

Chisel-Filz-Spitzen

Fünf Spitzen in "Meißelform" für kalligraphische Effekte mit dem Art Pen.

Pinsel-Stiftspitzen

Fünf graue Strichspitzen mit doppelter Feder für ein echtes Pinselgefühl.

Wacom Bluetooth-Keyboard

Der perfekte Zusatz zum Cintiq Companion. Ein bequemes Bluetooth®-Keyboard für Windows mit langanhaltendem, wiederaufladbarem Li-ion-Akku.

Verstellbarer Standfuß von Cintiq

Lässt sich ganz einfach an deine Arbeitsweise anpassen, damit du noch länger fokussiert bleiben kannst. Du kannst das Tablett flach hinlegen oder es 22, 35 oder 50 Grad neigen. Der Standfuß lässt sich auch wieder einfach abmontieren, wenn du den Cintiq Companion auf deinem Schoß verwendest. Am besten stellst du einen an deinem Arbeitsplatz und einen zuhause bereit.

Ein praktisches weiches Stiftetui. Hierin kannst du deine Wireless-Tastatur und deinen Stift einfach aufbewahren. (Wireless-Tastatur und Stift sind nicht im Lieferumfang enthalten.)

Back to top
A+ A-