Drawings made with a Drawing Tablet

Zeichnen mit einem Zeichentablett

Zeichnen

Zeichnen gehört zu den einfachsten und genialsten Möglichkeiten, die eigene Kreativität auszudrücken. Ganz egal, ob du einfache Skizzen mit Stift und Papier anfertigen oder deine Illustrationen mit digitalen Tools weiter perfektionieren willst – Wacom hat alles, was du brauchst, um glänzen zu können, vom Zeichentablett bis zum Stift-Display.

Zeichnen lernen kostet Zeit

Sich zeichnerisches Können anzueignen, braucht viel Zeit und Übung, doch kann das deine Fantasie genauso anregen wie zu deiner Kindheit. Um an diesen Punkt zu kommen, lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen, die Grundlagen zu erlernen, von der Erfassung des menschlichen Gesichts bis hin zum Zeichnen von Flora und Fauna. Auf dieser Grundlage kannst du dann in die Bereiche Charakterdesign, Comics, Manga und Anime gehen, je nachdem, welcher Stil deiner Ästhetik am ehesten entspricht.

Ein Zeichentablett bietet Zugang zur digitalen Welt der Kreativität

Sobald du dich eingearbeitet hast, ist die Beherrschung digitaler Zeichentechniken eine weitere spannende Möglichkeit, deinen kreativen Output zu steigern, sei es in Konzeptkunst, digitaler Malerei oder Illustration mithilfe dedizierter Zeichentabletts, Stift-Displays und Software. Deinen kreativen Ausdrucksmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Alles, was es dazu braucht, ist ein wenig Inspiration und der Wille, mit Bleistift und Papier aktiv zu werden.

Mehr zum Thema Zeichnen

Was brauchst du zum Zeichnen?

Es ist nie zu spät, mit dem Zeichnen anzufangen. Alles, was du dazu brauchst, ist ein Blatt Papier, ein Stift und etwas Geduld. Natürlich kannst du auch digitale Tools wie Zeichentabletts oder Stift-Displays verwenden, die ein vertrautes Gefühl wie mit dem Stift auf Papier vermitteln.

Ein paar Tipps und Tricks für den Einstieg

Die Grundprinzipien für das Zeichnen von einfachen Objekten oder Tieren lernst du am besten, indem du geometrische Formen verwendest, um den Grundumriss zu erhalten, und dann Proportionen und Perspektiven hinzufügst. Du kannst in Büchern und Fotos nach Zeichenvorlagen für Tiere und Pflanzen suchen. Auch Video-Tutorials können sehr hilfreich und unterhaltsam sein. Wenn du regelmäßig übst, wirst du schnell merken, dass du besser wirst.

Die Vorteile eines Zeichentabletts

Die Verwendung eines Zeichentabletts bietet sich an, wenn du auf ganz natürliche Weise digital arbeiten und deine digitalen Ausdrucksmöglichkeiten verbessern möchtest. Tabletts nutzen Software, um aus dem Stift das Werkzeug zu machen, das du gerade brauchst: Pinsel, Marker, Bleistift, Kreide oder Radierer. Dadurch, dass du über digitale Versionen all dieser Werkzeuge und Farben verfügst, musst du diese nicht mehr in natura kaufen. Wenn du digital kreativ wirst, kannst du deine neuen Werke auch direkt mit Freunden und Followern in den sozialen Medien teilen, ohne sie einscannen zu müssen.

Was spricht für den Wechsel von Stift und Papier zum digitalen Zeichentablett?

Wenn du an die Arbeit mit Stift und Papier gewöhnt bist, erwartet dich eine ganz neue digitale Welt. Einen digitalen Wacom Stift in der Hand zu halten, fühlt sich ganz natürlich an. Er funktioniert ohne Batterien und ist äußerst präzise, so dass du auf dem Bildschirm genau das siehst, was du gerade zeichnest. Der digitale Stift kann die unterschiedlichsten Stift- und Pinselstile in einer Vielzahl von Farben wiedergeben, und die Software sorgt auch dafür, dass du Farbe oder Pinselgröße ganz einfach wechseln und Gezeichnetes sogar ausradieren kannst – und das alles mit dem gleichen Stift.

Die Wahl des digitalen Zeichentools

Du hast die Wahl zwischen einem Zeichentablett und einem Stift-Display. Bei einem Zeichentablett zeichnest du auf einem sensitiven Pad, während deine Zeichnungen auf einem Bildschirm angezeigt werden. Bei einem Stift-Display arbeitest du mit einem präzisen Stift direkt auf dem Bildschirm. Zeichentabletts und Stift-Displays sind jeweils in unterschiedlichen Größen erhältlich. Kleinere Zeichentabletts sind einfacher zu transportieren, ohne dass bei der Qualität Kompromisse gemacht werden müssen. Im kompakten Format M verfügt das Tablett über eine größere aktive Fläche. Die größten Zeichentabletts bieten die Freiheit der erweiterten Zeichenfläche. Stift-Displays reichen vom kompakten und platzsparenden 13,3-Zoll-Format über das praktische und dabei leistungsstarke 15,6-Zoll-Format bis zu unserem größten Stift-Display mit 31,5 Zoll, einem professionellen Bildschirm, der ideal ist für 3D-Modelle und Illustrationen für Spieleentwicklung und Animation.

Der Umgang mit einem digitalen Stift erfordert Übung – aber es lohnt sich

Ein digitaler Stift bietet die gleichen Möglichkeiten wie eine Computermaus und mehr, zum Beispiel Zeichnen auf ganz natürliche Weise. Du kannst auf dem Bildschirm navigieren, indem du mit dem Stift über das Zeichentablett oder Stift-Display fährst. Der Cursor zeigt die Position deines Stifts auf dem Bildschirm an. Indem du mit dem Stift auf die Oberfläche des Tabletts oder Displays tippst, bestimmst du die Stelle auf dem Bildschirm, an der du mit der Arbeit an deiner Zeichnung beginnen oder diese fortsetzen möchtest. Beim Zeichnen kannst du die Strichdicke festlegen, indem du den Stift jeweils stärker oder weniger stark auf die Oberfläche drückst, so, wie du es auch mit dem Stift auf Papier tun würdest. Du brauchst ein oder zwei Zeichnungen, um dich mit deinem neuen kreativen Werkzeug vertraut zu machen. Um alle Möglichkeiten deines digitalen Stifts nutzen zu können, benötigst du eine Zeichensoftware. Es gibt viele benutzerfreundliche Software-Apps für Anfänger auf dem Markt. Einige davon sind kostenlos, wie z. B. Bamboo Paper von Wacom.

Mehr entdecken

Alle Wacom Produktfamilien anzeigen

Stifttabletts

Mit einem präzisen Stift kannst du auf einem reaktionsschnellen Pad skizzieren, zeichnen und Bilder bearbeiten und deine Werke auf einem Bildschirm begutachten.

Stift-Displays

Zeichne, entwerfe und kreiere direkt mit einem präzisen Stift auf einem hochauflösenden Bildschirm.

Stift-Computer

Überall und jederzeit kreativ sein – mit mehr Rechenleistung, einem präzisen Stift und einem beeindruckenden Display.

Smartpads

Schreibe mit einem Stift auf Papier und verwandle deine handschriftlichen in digitale Notizen.

Eingabestift

Mit einem Wacom Eingabestift kannst du auf deinem mobilen Gerät schreiben und handschriftlich Notizen machen.

Info über Wacom

Wacom verfolgt die Vision, Menschen und Technologie durch natürliche Schnittstellentechnologien enger zusammenzubringen. Diese Vision hat das Unternehmen zum weltweit führenden Hersteller interaktiver Stifttabletts und -Displays sowie digitaler Eingabestifte und Lösungen für die Speicherung und Verarbeitung digitaler Signaturen gemacht. Die fortschrittliche Technologie der intuitiven Eingabegeräte von Wacom wurde bei einigen der aufregendsten Werke in den Bereichen Digital Art, Film, Spezialeffekte, Mode und Design weltweit eingesetzt und bietet Geschäfts- und Privatanwendern als führende Schnittstellentechnologie die Möglichkeit, ihre Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen. Wacom wurde 1983 gegründet und ist ein globales Unternehmen mit Sitz in Japan (Tokyo Stock Exchange 6727) mit weltweiten Tochtergesellschaften und Niederlassungen zur Bereitstellung von Marketing und Vertrieb in über 150 Ländern.

Weitere Informationen zu Wacom

Back to top
A+ A-
Support